Aktuelle Berichte

Fanseite bei Facebook jetzt online

14.9.2013 | Die Regenbogen-NAK ist jetzt mit einer Fanseite bei Facebook vertreten. Mitglieder, Freunde und Unterstützer bleiben so auf dem Laufenden über die Aktivitäten der Gruppe.

Die Regenbogen-NAK hat eine Fanseite bei Facebook eingerichtet. Unter www.facebook.com/regenbogennak finden Interessierte laufend aktuelle Infos über die Aktivitäten der Gruppe. Wann und wo ist das nächste Treffen? Was passiert im Dialog mit der Kirche? Wie laufen die Vorbereitungen auf den IKT? Per Klick auf „Gefällt mir“ erhalten Interessierte alle neuen Posts der Regenbogen-NAK auf ihre Facebook-Pinnwand. So bleiben sie informiert über neue Beiträge, aktuelle Ereignisse und Veranstaltungen der Initiative. Besucher der Seite können zudem in einer Chronik die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der Regenbogen-NAK Revue passieren lassen.

Die Seite richtet sich an alle Interessierten: an Mitglieder der Regenbogen-NAK, Freunde, Familie und Gemeindemitglieder, Amtsträger sowie alle interessierten Unterstützer inner- und außerhalb der Neuapostolischen Kirche. „Fans“ haben die Möglichkeit, per Klick ihre Unterstützung zur Gruppe und ihre Aktivitäten zu zeigen, Ereignisse zu kommentieren und Anregungen zu geben. Die Seite wird von einem dreiköpfigen Redaktionsteam betreut. Fragen und Anregungen nimmt das Team per Nachricht auf der Facebook-Seite oder an redaktion@regenbogen-nak.org entgegen.

Zur Fanseite bei Facebook


Nächste Treffen:

28.-30. April 2017: Amsterdam (Niederlande)
Bitte um Anmeldung bis 29.3.!

27.-29. Oktober 2017: Offenbach (Deutschland)

Achtung: Neue Kontoverbindung!

Regenbogen-NAK

Volksbank Ruhr Mitte eG

IBAN: DE74 4226 0001 0508 7598 00

BIC: GENODEM1GBU

Interesse, die Regenbogen-NAK zu unterstützen?

Helfer-Fragebogen ausfüllen

Info für Eltern: